INNER CIRCLE Letter

Raum für Dich

Adé klassischer WerbeNewsletter. WELCOME Inner Circle.

Warum INNER CIRCLE fragst Du Dich vielleicht?

Reines Bauchgefühl. Ich identifiziere mich einfach nicht mit dem Wort „Newsletter“. Mit dem klassischen Newsletter verbinde ich etwas komplett anderes, als das, wofür ich diesen Letter ins Leben gerufen habe.

Inner Circle beschreibt ein GEFÜHL.

Einander begegnen & Verbindung fühlen. Du wirst mir hier sehr nah und authentisch begegnen. Was mir vor allem aber am Herzen liegt, aus dem Erzählen meiner Geschichten, Dir Raum für Reflektion zu Deinen Themen zu reichen.

In der Essenz verweben sich hier also Tiefe, Authentizität und Nähe.

Ich fühle diesen Letter wirklich als RAUM.

Ein Raum, in dem wir miteinander Platz nehmen. 

Uns begegnen. Innehalten und Durchatmen. Ja auch das ist möglich, in einer schnell_lebigen digitalen KonsumWelt. Ich teile mit Dir hier u.a. auch sehr private Einblicke in meine eigenen Themen des Moments. Natürlich fließt in diesen Letter auch die Energie mit ein, wie ich als Wegbegleiterin für Frauen wirke.

Ein Raum von Herz zu Herz auf Augenhöhe! Du hast mit diesem Letter also auch die Möglichkeit, mich zu fühlen, meine Energie wahrzunehmen, bevor Du Dich für eine Weg & Prozessbegleitung entscheidest.

Mir ist wichtig, folgendes Bild NICHT zu bedienen: Eine Mentorin, ein Coach, eine Wegbegleiterin, Therapeutin ist „weiter“ als Du selbst. Sondern mit meinem ehrlichen Erzählen Dich fühlen zu lassen, dass es ganz natürlich ist, dass wir alle inmitten unseres Lebens uns durch Prozesse hindurch bewegen, immer wieder.

Leben ist kein Stillstand. Leben ist bewegt. So ist es natürlich, dass wir alle unsere Themen haben.

Was hat all das mit diesem Raum des Letters zu tun?

Nun meine Erfahrung ist: In Verbindung und Gemeinschaft entsteht ein ganz anderer Raum von Akzeptanz, Offenheit und Annehmen, mit all dem was gerade da ist.

EHRLICHE GESCHICHTEN ERMUTIGEN!

Authentische Geschichten reichen uns das Geschenk, zu fühlen: WIR SIND NICHT ALLEIN! Dem zu begegnen erleichtert oft ungemein. Im Lesen zu spüren, es gibt immer Menschen, die gerade Ähnliches erleben, durch Angstthemen hindurchgehen, Grenzen aufsprengen um sich zu befreien. Und so erleichtert es nicht nur, sondern es ermutigt! 

So ist meine Intention für diesen Raum mit meinen eigenen Geschichten, ganz transparent und nah einen Raum von Ermutigung zu kreieren, ohne sagen zu müssen, was ich kann, kannst Du auch. Ich find’ nämlich ohne ehrliche Geschichten dahinter, kommt diese Aussage oft als leere Worthülse daher und wirkt schnell wie eine überhebliche Floskel. Weil am Ende ist’s dann irgendwie auch vermessen von sich selbst auf andere zu schließen. 

Lass Dich im Raum vom INNER CIRCLE auf sehr nahbare Weise erinnern!

Fühle, wo Du selbst gerade stehst in Deinem Leben

Begegne im Lesen Dir und Deinen Themen.

Nimm Dir Raum für eigene Reflektion.

Ich werde hier natürlich auch die Themen meiner Arbeit berühren. Human Design, Ätherische Öle & Aromapressur, sowie die Energiearbeit. Du wirst auch durch die Erlebensräume der ganzheitlichen Portraitfotografie mit mir reisen. All das ist Teil meines AlltagsErlebens und verwebt sich in der Essenz meines Wirkens.

Was ich ganz transparent an dieser Stelle auch kommunizieren möchte: Natürlich werde ich entsprechend auch auf Angebote rund um meine Arbeit hinweisen. Mitunter auf Angebote verweisen, die im Kontext hilfreich sind. All das auf sehr achtsame und offene Weise. Pain Points im Marketing finde ich selbst unsagbar fragwürdig, geschweige denn mit Ängsten zu spielen und mit Verknappungsaussagen textlich zu manipulieren.

Was mir wichtig ist: Das Gefühl einer offenen Einladung zu transportieren, stets mit einer Entscheidungsfreiheit für meine Angebote. Das ist zum Beispiel auch ein Punkt, warum Dich hier kein Juicy Freebie Geschenk erwartet nachdem Du Dich für diesen Letter angemeldet hast. Ich halte davon einfach 0,0 nämlich NIX! Ich halte nichts vom Ködern und Locken mit bestimmten Angeboten.

Ich schätze es stattdessen sehr, wenn Du für Dich freie Entscheidungen triffst! 

Du wünschst Dir vorab mal einen Einblick in einen Letter?

Hier findest du eine Auswahl. Klick zum Lesen auf den Titel der Dich anspricht, oder du liest einfach in alle einmal rein.

 

Herzensworte

“Ich verbinde den Letter mit Ruhe, mit eintauchen in tiefere Ebenen. Im manchmal so hektischen Alltag so heilsam.”

“Die Biografie der jungen Malerin. Sie hat mich sehr tief berührt. Ich war so beeindruckt von ihrem Weg, sie ist auch selbst so treu geblieben. Ich glaube das ist im Moment auch mein Thema.”

“Inne halten im Alltag. Eintauchen in einen anderen Raum. Mich erinnern an die Dinge des Lebens, die mir wirklich wichtig sind.”

“Ich freue mich jedes Mal, wenn ein neuer Inner Circle Letter erscheint. Ich nehme mir Zeit, halte an und atme ein. Den Text, die Liebe die dahinter steht. Nehme den Text oft mit hinein in meinen Tag.”

“Ich liebe Deinen Blick auf die Dinge.”

“Dankbar, für mich kann ich immer etwas mitnehmen bzw überdenken.”

“Mit einem Herzensmenschen.”

“Ich bin unendlich dankbar für diesen Raum. Die Reflexion, die ich im eigenen Leben durch die Themen finde.”

“Ich freue mich über die Tiefe die durch Themen immer angesprochen werden , auch für mich allein.”

“Einfach, weil ich die Art und Weise, wie Du uns an deinem Erleben teilhaben lässt und Deine Impulse für unser Erleben sehr schätze.”

“Zur Ruhe kommen, Impulse die mich hin zu meiner Tiefe bewegen.”

“Für mich, liebe Steffi, ist der INNER CIRCLE Letter jedes mal eine Auszeit vom Alltag, wie ein kleines Abtauchen… ich nehme mir dann bewusst Zeit ihn zu lesen, mir Notizen oder Gedanken aufzuschreiben, trage manches noch weiter hin in meinen Alltag. Danke dafür.”

“Ich mag Dein Sein. Deine Poesie. Deine Sprache zum Leben.”

“Raum für Gold.”

“Perspektivwechsel, tiefe Berührung, Erkenntnisse.”

Du möchtest Dich für den INNER CIRCLE Letter anmelden?

Trage Dich hier gern ein

Es sind noch Fragen offen? Vielleicht findest Du hier Antworten.

Nachdem Du Dich eingetragen hast bekommst Du zunächst eine Mail, in der Du einen Link findest, um zu bestätigen, dass Du den Letter abonnieren möchtest. Erst nachdem Du das per Klick bestätigt hast, bist Du angemeldet. Das klingt vielleicht ein wenig kompliziert, ist aber aus  datenschutzrechtlichen Gründen notwendig. Nach erfolgreicher Anmeldung erhältst Du entsprechend die Bestätigung. Und ab da bekommst Du alle Letter die ich verschicke! 

Hier gibt es keine klare Antwort. Momentan verschicke ich den Letter einmal im Monat. Manchmal auch zweimal. Manchmal gibt es auch zwischendrin eine MiniGeschichte zu erzählen. Andererseits wiederum mache ich mitunter aber auch ein paar Wochen Pause und Du bekommst gar keine Post von mir. Ich verschicke diese Letter nicht nach strengem MarketingPlan oder Konzept. Wenn mich der Impuls des Schreibens ruft, dann schreibe ich. Also sagen wir’s so: Wenn ein Brief von mir in Dein Postfach flattert, dann wird es auch eine Message sein. So oder so.

Ich verschicke meinen Letter aktuell mit Mailerlite. Du kannst dazu auch gern nochmal in meiner Datenschutzerklärung unter Punkt “Nr.5 Newsletter” nachlesen.

Ja natürlich. Jederzeit! In jedem Letter findest Du ganz unten den Hinweis und die Möglichkeit, Dich über den Abmeldelink wieder abzumelden.